Das Schulorchester am Heinrich-Heine-Gymnasium

Jeden Mittwoch probt das Schulorchester im unteren Musikraum.

Alle Schülerinnen und Schüler, die ein Orchesterinstrument spielen, können ab der 7. Klasse (in Einzelfällen auch früher) in das Orchester eintreten und dieses auch als Wahlpflichtfach wählen.

Zur Zeit besteht das Schulorchester aus ca. 46 Musikern. Die Schülerinnen und Schüler der unterschiedlichen Jahrgangsstufen (Klasse 7 bis Jahrgang 12) sind eine tolle Gemeinschaft, die mit viel Freude gemeinsam Stücke für die verschiedenen Projekte erarbeiten.

Das Repertoire des Schulorchesters ist vielfältig: Von der Barockmusik bis zur Filmmusik werden viele verschiedene Stücke geprobt. Etabliert haben sich mittlerweile auch kreative Theater-Orchester-Projekte!

Jedes Jahr im Mai wird eine dreitägige Chor- und Orchesterprobenphase außerhalb der Schule im Sunderhof (bei Seevetal) durchgeführt, wobei die verschiedenen Ensembles auch zusammen musizieren und ihre Ergebnisse beim Frühlingskonzert präsentieren. 

Geleitet wird das Orchester von Frau Plate. 

Adventskonzert

Festliche Stimmung und großartige Soli!

Linus Kleemann
Adventskonzert: Aufregung und Weihnachtsstimmung

Bericht einer Patin der Fünftklässler

LiO
Rock´n´Roll in der Pause

Wer wird die lauteste Schule Deutschlands?

AlM und MSt
Und raus bist du

Jeder wurde schon einmal mit dem Thema Mobbing konfrontiert. Ob in der Schule, im Internet oder in einer anderen Situation. Dass jemand einen...

NeHu
Musik macht glücklich

Das Frühlingskonzert war wieder einmal ein voller Erfolg.

JoSt