Sie sind hier: StartseiteArtikel

Publikumspreis bei "abgedreht!"

"Alles oder Nichts" gewinnt bei Hamburgs Schüler- und Studentenfilmwettbewerb

Herzlichen Glückwunsch an Conny Padberg, Jonathan Quast, Dustin Sierau, Nicki Flöel, Mateo Coric, Giuliano Tewes, Leon Bircks, Leon Nagel und Sean Pätzold! 

Die Teilnehmer des Oberstufen Kunst/Filmkurses setzten sich mit "Alles oder nichts" auf dem 30. Hamburger Nachwuchsfilmfestival gegen 42 andere Filme, die am Donnerstag, dem 13.12., und Freitag, dem 14.12., im Metropolis Kino gezeigt wurden, durch.  

Darauf dürfen die Macher des Action Films, der sein Vorbild in der "Oceans"-Reihe findet, wirklich stolz sein: Das Festival richtet sich nicht nur an Schüler, sondern auch an Filmstudenten. Bis zum Alter von 27 Jahren dürfen junge Filmemacher ihre Werke einreichen - die Einladung zum Festival ist schon eine Ehre!

Die wurde übrigens noch einem zweiten Filmteam vom HEINE zuteil: Auch der Film "Umwelt schützen. Der Extremfall" von Celine Delgado Diaz und Hanna Stamm, der in einem Geografiekurs entstand, wurde im Metropolis Kino gezeigt.  

 

 

 

 
 

Anmelden

iserv
Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
18293012345
196789101112
2013141516171819
2120212223242526
22272829303112
 
 

Impressum | Kontakt