Sie sind hier: StartseiteArtikel

Vorlesewettbewerb Deutsch

Buchpreise für die Sieger

Drei Schulstunden lang kämpften zwölf Sechstklässler am 23.11.2018 um den Sieg im Deutsch-Lesewettbewerb der 6. Klassen. Teilnehmer waren die drei jeweils besten VorleserInnen der 6. Klassen. Die Jury bestand aus Frau Klauder (Inhaberin der gleichnamigen Duvenstedter Buchhandlung), Herrn Feldhaus und der Siegerin des letzten Deutsch-Lesewettbewerbes. 

In der ersten Runde bis zur Pause lasen die TeilnehmerInnen aus selbst ausgewählten Büchern vor. Danach bekam jeder von ihnen einen unbekannten Text des Buches “Rico, Oskar und die Tieferschatten” von Andreas Steinhöfel vorgelegt. Frau Semmler moderierte den Lesewettbewerb. Nach einer kurzen Besprechung mit der Jury verkündete Frau Klauder die drei Sieger und Siegerinnen und übernahm die Siegerehrung.

Der Sieger des Lesewettbewerbes wurde Ari aus der 6/1, der das Buch “Woodwalkers” von Katja Brandis vorlas. Den 2. Platz gewann Martika aus der 6/3 mit “Gryphony im Bann des Greifen” von Michael Peinkofer. Den 3. Platz bekam Maya aus der 6/2, die einen Ausschnitt aus dem Buch “Wunder” von Raquel J. Palacio vorgelesen hatte.  

Die drei Gewinner bekamen Gutscheine der Duvenstedter Buchhandlung Klauder und alle Teilnehmer erhielten ein Buch. 

 
 

Anmelden

iserv
Dezember 2018
MoDiMiDoFrSaSo
48262728293012
493456789
5010111213141516
5117181920212223
5224252627282930
131123456
 
 

Impressum | Kontakt